Wie Cyberkriminelle ihre Beute zu Geld machen
Gravierende Schwächen bei Geldwäsche-Bekämpfung aufgedeckt

Laut Recherchen eines internationalen Journalisten-Netzwerks gibt es im Kampf gegen internationale Geldwäsche weiter deutliche Defizite. Weltweit offenbaren demnach die am Sonntagabend bekannt...
 
Wie Cyberkriminelle ihre Beute zu Geld machen
Verhaltenskosten: Verstoß gegen Vorschriften kostet Banken Milliarden

Fehlverkäufe, Geldwäsche, Marktmissbrauch: Der Verstoß gegen Vorschriften kommt Banken global teuer zu stehen. Die 20 weltweit führenden Kreditinstitute haben von Januar 2008 bis Dezember 2018...
 
Wie Cyberkriminelle ihre Beute zu Geld machen
Korruptionsvorfälle: Julius Bär in Gesprächen mit US-Justiz

Die Schweizer Privatbankengruppe Julius Bär will die Untersuchungen im Zusammenhang mit Korruptionsvorfällen rund um den Weltfußballverband Fifa zu einem Ende bringen: „Wie bereits früher...
 
Wie Cyberkriminelle ihre Beute zu Geld machen
Geldwäscherichtlinie: Deutsches Aktieninstitut kritisiert Gesetzgeber

Ende 2019 ist in Deutschland das Geldwäschegesetz reformiert worden. Anlass dafür war die Umsetzung der Änderungsrichtlinie zur Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, die im Januar 2020 in Kraft trat. So...
 
Wie Cyberkriminelle ihre Beute zu Geld machen
Wie Cyberkriminelle ihre Beute zu Geld machen

Die Finanzbranche kämpft weltweit in zunehmendem Maße gegen die Gefahren der Cyberkriminalität. Die Angriffe sind für Banken und Finanzdienstleister oft mit hohen Folgekosten verbunden. In einem...
 
Cum-ex-Steueraffäre
Cum-ex-Steueraffäre: Scholz weist Vorwürfe zurück

Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hat Vorwürfe im Zusammenhang mit der Cum-ex-Steueraffäre der Hamburger Warburg-Bank zurückgewiesen. In einer Sitzung des Finanzausschusses sagte der Minister am...
 
Bekämpfung der Geldwäsche: DK kritisiert Referentenentwurf des BMJV
DK kritisiert Referentenentwurf des BMJV

Die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) lehnt Teile des Referentenentwurfs eines Gesetzes zur Verbesserung der strafrechtlichen Bekämpfung der Geldwäsche ab. Zwar seien viele Aspekte der...
 
Kampf gegen Geldwäsche: BdB warnt vor Überforderung der Justiz
Kampf gegen Geldwäsche: BdB warnt vor Überforderung der Justiz

Der Bundesverband deutscher Banken (BdB) hat bei der Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung vor einer Überforderung der Behörden gewarnt. Es drohten immer mehr Verdachtsfälle gemeldet...
 
Wirecard-Skandal: Regierung erwägt Reform der Wirtschaftsprüfer-Aufsicht
Wirecard-Skandal: Regierung erwägt Reform der Wirtschaftsprüfer-Aufsicht

Der milliardenschwere Bilanzbetrug bei Wirecard hat wohl weitreichende politische Konsequenzen. Die Bundesregierung sieht Reformbedarf bei der Abschlussprüferaufsichtsstelle (Apas). „Die...
 
Bundestag: Untersuchungsausschuss zu Wirecard kommt
Bundestag: Untersuchungsausschuss zu Wirecard kommt

Ein Untersuchungsausschuss des Bundestags soll den Wirecard-Skandal politisch aufarbeiten. Nach AfD, FDP und Linke sprachen sich jetzt auch die Grünen dafür aus, wie der Grünen-Abgeordnete Danyal...
 
Machine Learning im Compliance-Umfeld: Die False Positives effizient reduzieren

Im Compliance-Bereich kann Machine Learning dazu beitragen, die Anzahl sog. False-Positive-Meldungen deutlich zu verringern und damit für eine Entlastung und höhere Produktivität der...
 
Wirecard-Skandal: Schadensersatzklagen gegen EY
Wirecard-Skandal: Schadensersatzklagen gegen EY

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) hat über viele Jahre hinweg die Bilanzen der mittlerweile insolventen Wirecard AG geprüft, ohne dass es zu Beanstandungen kam. Doch nun...
 
Angreifer verwenden zunehmend legitime E-Mail-Dienste
Angreifer verwenden zunehmend legitime E-Mail-Dienste

Cyberkriminelle nutzen immer häufiger Konten bei legitimen E-Mail-Diensten, um diese für Angriffe mit Identitätsmissbrauch und Business Email Compromise (BEC) zu nutzen. Seit Anfang 2020 hätten...
 
Finanzinstitutionen: Warum die Cloud für Compliance sinnvoll ist
Warum die Cloud für Compliance sinnvoll ist

Finanzinstitutionen wenden sich zunehmend Cloud-basierten Lösungen zu, um ihre Compliance-Verpflichtungen zu erfüllen. Sie tun dies, weil sie einen effizienteren und agileren Weg für den Kampf...
 
Financial Intelligence Unit (FIU): Deutlich mehr Verdachtsfälle wegen Geldwäsche
Deutlich mehr Verdachtsfälle wegen Geldwäsche

In Deutschland ist die Anzahl der Verdachtsfälle auf Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung deutlich gestiegen. Das geht aus dem Jahresbericht der Financial Intelligence Unit (FIU) für 2019 hervor....
 
Finanzindustrie am stärksten von Cyberangriffen betroffen
Finanzindustrie am stärksten von Cyberangriffen betroffen

Von Banken bis hin zu Unternehmen aus Telekommunikation, Industrie, Transport oder Logistik: Firmen aller Branchen werden regelmäßig Opfer von Cyberangriffen. Doch kein Wirtschaftszweig ist so stark...
 
Razzien wegen des Verdachts der Geldwäsche
Razzien wegen des Verdachts der Geldwäsche

Es geht um Geldwäsche und Steuerhinterziehung: Frankfurter Strafverfolger haben in zwei Fällen Razzien in ganz Deutschland durchführen lassen. Einsatzkräfte des Bundeskriminalamts (BKA) durchsuchten...
 
Geldwäsche: Anti-Mafia-Aktion in der Schweiz und in Italien
Geldwäsche: Anti-Mafia-Aktion in der Schweiz und in Italien

Schweizerische und italienische Behörden sind in einer koordinierten Aktion gegen eine kriminelle Organisation aus dem Umfeld der kalabrischen Mafia ‘Ndrangheta vorgegangen. Der Gruppe wird unter...
 
Geldwäsche: Frühere Geschäftsführer von Mainzer Bank angeklagt
Geldwäsche: Frühere Geschäftsführer von Mainzer Bank angeklagt

Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat gegen zwei Ex-Geschäftsführer und vier weitere, zum Teil ehemalige Mitarbeiter einer Mainzer Bank Anklage vor dem Landgericht Mainz erhoben. Den Angeschuldigten im...
 
Wirecard: BMF will Aktionsplan vorlegen
Wirecard: BMF will Aktionsplan vorlegen

Das Thema Wirecard AG zieht in der Politik weiter Kreise. Die Bundesregierung gibt in einer Antwort (19/21315) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/21005) Auskunft zu diversen Aspekten rund...