EZB prüft Verfahren gegen Deutsche Bank

Die Europäische Zentralbank (EZB) prüft Medienberichten zufolge die Einleitung eines Verfahrens gegen die Deutsche Bank. Das Frankfurter Geldhaus soll zwischen 2014 und 2017 eigene Anleihen ohne...
 
Kritik an Offenlegung von Unternehmensdaten

Das Deutsche Aktieninstitut hat sich gegen die Einführung eines Public Country-by-Country-Reporting auf EU-Ebene ausgesprochen. „Der Vorschlag, Unternehmen zur Berichterstattung steuerrelevanter...
 
Sensible Daten im Internet abrufbar

Die Digitalisierung revolutioniert die Arbeitswelt. In den letzten Jahren haben vor allem Banken und Finanz­dienstleister zunehmend von den neuen Möglichkeiten profitiert, die die technische...
 
Erfolgreiche Voice-Deepfake-Attacke

Der technische Fortschritt animiert Kriminelle zu immer raffinierteren Betrugsmethoden. Schon seit einiger Zeit sind Foto- und Video-Deepfakes im Umlauf, die von echtem Bildmaterial kaum noch zu...
 
Open Source hilft bei der Geldwäschebekämpfung

Für Banken sind Betrugs- und Geldwäschebekämpfung eine große Herausforderung. Eine kommerziell unterstützte Open-Source-Infrastruktur bietet Möglichkeiten, um der Probleme Herr zu werden. Gesetze...
 
Strafen für Firmen sollen erhöht werden

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht (SPD) will Strafen für Unternehmen bei schweren Gesetzesverstößen deutlich verschärfen. Ein vom Justizministerium vorgelegter Gesetzentwurf sieht...
 
Informationsseite der EZB für Banken gehackt

Hacker haben die Webseite eines externen Service-Partners der Europäischen Zentralbank (EZB) angegriffen. Die Informationsseite für Banken, das „Banks‘ Integrated Reporting Dictionary (BIRD)“, sei...