Vorsicht vor vermeintlichen Behördenmails

Deutsche Bank installiert digitales Dokumentenmanagement-System
20.12.2019

Die Deutsche Bank wird künftig mit dem Cloud-basierten Dokumenten-Managementsystem NetDocuments arbeiten. Damit können die Mitarbeiter der Rechtsabteilung, die global tätig und in 27 Ländern ansässig sind, sicher und schnell auf Dokumente zugreifen. NetDocuments sei eine effektive und moderne Plattform, die höchste Sicherheits- und Governance-Standards gewährleiste, sagte Chief Administrative Officer Stefan Simon. Die Mitarbeiter würden mit Hilfe dieses Systems ihr Tagesgeschäft effizienter bewältigen und ihr Wissen mit Kollegen teilen können. Die zentrale Plattform ist intuitiv bedienbar und unterstützt den Zugriff über mobile Geräte. Als Bestandteil der übergreifenden digitalen Strategie der Deutschen Bank soll sie bei der Modernisierung und Vereinfachung von Systemen und Arbeitsprozessen helfen. NetDocuments werde es der Bank ermöglichen, veraltete, fragmentierte IT-Systeme abzuschalten und somit Kosten weiter zu senken. (kra)

Bildquelle: Photo by Pranav Madhu on Unsplash


[zurück]