Voss geht zur Sozialbank
13.01.2015

Compliance-Experte Michael Voss ist seit Anfang des Jahres 2015 neuer Justiziar bei der Bank für Sozialwirtschaft AG in Köln. Er kommt von der PricewaterhouseCoopers AG in Düsseldorf, wo er sich zuletzt maßgeblich mit aufsichtsrechtlichen und bankinternen Rahmenbedingungen für Compliance-Management-Systeme beschäftigt hat. Er gilt als einer der besten Kenner der neuen Compliance-Funktion gemäß MaRisk und hat vor allem in Deutschland viele Banken im Hinblick auf die Umsetzung regulatorischer Compliance-Anforderungen beraten. Der Rechtsanwalt Voss hat Jura in Münster studiert und sich obendrein zum Certified Compliance Professional (CCP) an der Frankfurt School of Finance & Management ausbilden lassen. Er war u.a. bei der Deutschen Apotheker- und Ärztebank sowie als Inhouse-Jurist bei den Westdeutschen Spielbanken tätig. Voss ist darüber hinaus Buchautor, redaktioneller Mitarbeiter und Fachreferent des Kölner Bank-Verlags in Fragen des Rechtsmonitorings, Risikomanagements und der bankinternen Compliance. (Hi)

Foto: Bernd Schaller (Bank-Verlag)

 

 


[zurück]